Der Bürgermeister infomriert KW 18

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

derzeit wird ja teilweise konträr diskutiert, wie weit Lockerungen momentan schon gehen dürfen und wann sie kontraproduktiv sind. Und ja, ich hätte mich auf das Maibaumstellen genauso gefreut wie auf das Schlachtfest zum 1. Mai bei unserem Gesangverein.

„Wir haben es selbst in der Hand“
Lockerungen, Sonderwege und „falsche Propheten“

mehr „Der Bürgermeister infomriert KW 18“

Pressemitteilung – Zutritt zum Gondelsheimer Rathaus

Pressemitteilung der Gemeinde Gondelsheim

Gondelsheim, 23. April 2020

Umbauten gewährleisten notwendigen Schutz

Zutritt zum Gondelsheimer Rathaus ab 4. Mai 2020 unter strengen Sicherheitsvorkehrungen wieder möglich

Beratungen nur mit Termin möglich

Der Rathausbetrieb in Gondelsheim kehrt wieder zu einer gewissen Normalität zurück. Zumindest soweit, wie es die derzeitige Situation zulässt. „Die Sicherheit der Bürger und Mitarbeiter besitzt weiterhin oberste Priorität“, betont Bürgermeister Markus Rupp.

mehr „Pressemitteilung – Zutritt zum Gondelsheimer Rathaus“

Der Bürgermeister informiert KW 17

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
es sind wahrhaft besondere Zeiten, in denen wir gerade leben. So wird z.B. eine alte Tradition nun jäh unterbrochen, nämlich den Maibaum feierlich aufzustellen. Seit Jahrzehnten war dies so. Nun wird er in der kommenden Woche still und leise in seine Hülse gehievt.

Bisher Erreichtes, jetzige Lockerungen und die Zukunft in Sachen Corona


Die von Bund und Ländern in der letzten Woche beschlossenen teilweisen Lockerungen sind für mich nachvollziehbar, auch um die Schädigungen der Wirtschaft und in der Gesellschaft, die durch die bisherigen Maßnahmen eingetreten sind, zu begrenzen.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 17“

Der Bürgermeister informiert KW 16

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
auch heute steht natürlich die Corona-Krise im Fokus meiner Berichterstattung – leider:

Die Landkreis-Zahlen, die Exit-Strategie und die positive Nachricht
In der Presse wird vielfach das am Dienstag veröffentlichte Papier der Leopoldina, der Nationalen Akademie der Wissenschaften über einen Exit diskutiert. Es ist wahrscheinlich, dass die dort beschriebenen Denkansätze teilweise Eingang finden in die Bund/Länder-Diskussion am Mittwoch. Erst nach diesen Beschlüssen wird dann abzusehen sein wie die Landesregierung Baden-Württemberg darauf reagiert. Die Gemeinde Gondelsheim wird sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht an Diskussionen oder Spekulationen irgendwelcher Art beteiligen.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 16“

Kurze Einführung in die Regeln des temporären, heute fertig gewordenen Parkplatzes „Altenwingertweg“ Anlage ab heute Abend (09.04.2020) freigegeben!

127 Parkplätze für die Bewohner der östlich der Bahnlinie gelegenen Wohngebiete wurden hier geschaffen.

Es gibt keine vorgegebenen Parkplätze. Jeder, der hierfür eine Parkberechtigung hat, kann sich seinen Parkplatz selbst aussuchen.

Dabei muss er sich in der zweiten und dritten Reihe aber an die Einbahnstraßen-Regelung halten.

mehr „Kurze Einführung in die Regeln des temporären, heute fertig gewordenen Parkplatzes „Altenwingertweg“ Anlage ab heute Abend (09.04.2020) freigegeben!“

Der Bürgermeister infomiert KW 15

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
mit zwei zentralen Botschaften möchte ich meine Ausführungen heute beginnen:

Corona – Zwei Botschaften

„Zusammenhalten heißt Durchhalten“

So wie Sie sich am vergangenen Wochenende in Sachen „sozialer Distanz“ und Vermeidung von persönlichen Kontakten in der ganz überwiegenden Zahl vorbildlich verhalten haben, so wird das auch und gerade über das Osterfest notwendig sein.

mehr „Der Bürgermeister infomiert KW 15“

Der Bürgermeister informiert KW 14

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

heute beginne ich ausnahmsweise mal wieder mit einer vermeintlichen „Normalität“, der Fertigstellung der B35.

Selten hat ein Sprichwort so gepasst wie das: „Was lange währt, wird endlich gut.“

Riesiger Vorteil für Gondelsheim
B35 Baumaßnahmen abgeschlossen
Seit August 2018 wurde gebaut

Nach Abschluss der beinahe 20-monatigen Bauarbeiten an der B35 sagt Bürgermeister Markus Rupp voller Freude: „Es ist richtig gut geworden. Zahlreiche Anrufe, Benachrichtigungen oder Posts bestätigen mir das.“ In Nicht-Corona Zeiten wäre ein großes Fest mit klassischem Durchschneiden eines Bandes angestanden, so Rupp weiter. Aber der Virus wirbelte auch das durcheinander.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 14“