Aktuelles

Der Bürgermeister informiert KW 46

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

seit kurzem prägen sie das Ortsbild, ab dem 1. Advent werden sie auch wieder für eine beleuchtete Wohlfühlatmosphäre mit Zeitschaltuhr und Verzicht auf morgendliches Einschalten sorgen – die Weihnachtsbäume der Gemeinde Gondelsheim.

Weihnachtsbäume in der Gemeinde Gondelsheim

Bedanken möchte sich die Gemeinde Gondelsheim in diesem Jahr bei folgenden „Baumspendern“:

Rathaus:                  Familie Günter Hätscher 

Marktplatz:              Familie Necdet Yilmaz

Kriegerdenkmal:     Familie Elisabeth Hätscher und Rudi Drexler

Waldbrandgefahr wächst – Gondelsheim erstellt Maßnahmenplan

Bürgermeister Rupp: Unsere Aufgabe ist es, bestmöglich darauf vorbereitet zu sein

Aus den Augen, aus dem Sinn? „Auf keinen Fall. Wir müssen jetzt die Vorbereitungen treffen, um beim nächsten Dürresommer bestmöglich vor drohenden Waldbränden geschützt zu sein. Zumal uns in den nächsten Jahren sehr wahrscheinlich weitere Hitzesommer bevorstehen“, sagt Gondelsheims Bürgermeister Markus Rupp. Bereits während der langanhaltenden Heiß- und Trockenphase im vergangenen Sommer hatte er die Dringlichkeit eines Notfallplans angemahnt und sah die Region schlecht präpariert vor Waldbränden. „Deshalb haben wir uns mit allen Beteiligten an einen Tisch gesetzt, um zumindest auf Gemeindeebene mit den uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auf den Ernstfall vorbereitet zu sein.“ Alle Beteiligten, das sind neben der Verwaltung das Forstamt des Landkreises, die Feuerwehr sowie die Landwirte. Gemeinsam wurde die aktuelle Situation analysiert, ein Maßnahmenplan erarbeitet und einige daraus bereits umgesetzt.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 46“

Der Bürgermeister informiert KW 45

Gedenkstunde zum Totensonntag

am 20. November 2022 um 11.00 Uhr in der Aussegnungshalle des Friedhofs

Es beteiligen sich der Musikverein „Harmonie“ und der Männergesangverein „Liederkranz“.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das (Vereins-)Leben nimmt bei derzeit sehr niedrigen Coronazahlen wieder seinen „normalen“ Verlauf.

Am Wochenende steht z.B. das Ortspokal-Wettbewerb bei den Schützen an. Und am Samstag findet wieder ein Flohmarkt unter der Regie von Petra Schalm in der Saalbachhalle statt – diesmal für den Kindergarten „Am Saalbach“.

Vorfreude auf Weihnachtsmarkt in Gondelsheim ist groß

Erfolgsgeheimnis ist und bleibt die starke Verankerung in der Bürgerschaft

Die wichtigste Nachricht vorweg: Der Gondelsheimer Weihnachtsmarkt findet statt. „In den vergangenen Tagen bin ich von vielen Seiten danach gefragt worden“, berichtet Bürgermeister Markus Rupp und ergänzt: „Das zeigt zum einen, dass die Menschen wieder unbeschwerte Zeit in der Gemeinschaft verbringen wollen und zum anderen, welchen Stellenwert unser Weihnachtsmarkt in der Bürgerschaft genießt.“ Deshalb ist er auch zuversichtlich, dass in den drei Tagen vom 9. bis 11. Dezember wieder so viele Besucher auf den Rathausplatz strömen werden wie in Vor-Corona-Zeiten. Rund 2.000 waren es damals. Zumal es noch die „eine oder andere Optimierung“ gibt, wie Marc Bürker, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine (AGG), sagt.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 45“

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung der Aufstellung sowie der Öffentlichen Auslegung der Satzung über örtliche Bauvorschriften zur Erhöhung der Kfz-Stellplatzverpflichtung für Wohnungen (Stellplatzsatzung)

Der Gemeinderat der Gemeinde Gondelsheim hat am 25.10.2022 in öffentlicher Sitzung die Aufstellung der Satzung über örtliche Bauvorschriften zur Erhöhung der Kfz-Stellplatzverpflichtung für Wohnungen (Stellplatzsatzung) gemäß § 74 Abs. 2 Landesbauordnung (LBO), § 6 LBO und § 4 Gemeindeordnung beschlossen.

Die Satzung über örtliche Bauvorschriften wird im vereinfachten Verfahren nach § 74 Abs. 6 LBO i.V.m. § 13 BauGB aufgestellt.

mehr „Öffentliche Bekanntmachung“

Der Bürgermeister infromiert KW 44

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

traditionell findet am Volkstrauertag auch die Lokalschau unserer Kleintierzüchter im Bauhof statt. Ebenso gehört natürlich das gute Mittagessen in der Saalbachhalle zum Repertoire des Vereins, der dazu die Bevölkerung auch herzlich einlädt. 

Einladung zur Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Am Sonntag, den 13. November 2022 findet um 10.30 Uhr – im Anschluss an den Gottesdienst in der evangelischen Kirche – am Gefallenenehrenmal die Gedenkstunde zum Volkstrauertag statt.

Ich darf Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zu dieser Gedenkstunde herzlich einladen.

Ablauf:

Musikstück                     Musikverein „Harmonie“

Gedenkrede                   VdK-Vorsitzender Werner Köhl

Liedvortrag                    Gesangverein „Liederkranz“

Totenehrung und Kranzniederlegung

„Lied vom guten            Musikverein „Harmonie“

Kameraden“

mehr „Der Bürgermeister infromiert KW 44“

Der Bürgermeister informiert KW 43

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

„endlich wieder eine Kerwe wie wir sie vor Corona kennen“, sagt Bürgermeister Markus Rupp rückblickend, „und dazu noch von einem fast sommerlich anmutenden Wetter verwöhnt“.

Kerwe 2022 – ein Nachbericht

Endlich wieder eine „normale“ Kerwe und was für eine …

Dementsprechend viele Besucher strömten zwischen Samstag und Montag auf den Rathausplatz Gondelsheim. Auch in diesem Jahr stand am Samstag wieder das Wettsägen der Vereine auf dem Plan. Und das bereits zum 18ten Mal. Sieben Männer-Teams traten dabei gegeneinander an, die Bürgermeister Markus Rupp tatkräftig anfeuerte. Dies tat er auch bei den teilnehmenden zwei Frauenteams, von denen sich die „Bügelblitzer“ den ersten Platz „ersägten“. Das Männerteam der Freiwilligen Feuerwehr, in den Vorjahren allerdings in einer anderen Besetzung Abonnementssieger, musste sich 2022 dem ersten der beiden teilnehmenden Schützenvereins-Mannschaften geschlagen geben. Den dritten Platz belegten die „Klavierbauer Wissmann“. Zuvor ermittelten die Gondelsheimer beim Hahnenschlagwettbewerb der Kinder drei Sieger.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 43“

Der Bürgermeister informiert KW 42

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

kaum liegt das sensationell gut besuchte Oktoberfest hinter uns, folgt mit der Kerwe bereits das nächste Großereignis.

Gondelsheimer Kerwe

29. – 31. Oktober 2022

Grußwort von Bürgermeister Markus Rupp

Gondelsheimer Kerwe – endlich wieder auf dem Veranstaltungskalender

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sehr geehrte Gäste,

die „Kerwe Gondelse“ bürgt für Unterhaltung, Spaß und treffliche Bewirtung. Ich begrüße Sie herzlich, zu der traditionellen Veranstaltung auf dem Rathausplatz. Nach diversen coronabedingten Einschränkungen in den Vorjahren kann sie dieses Jahr endlich wieder vollumfänglich stattfinden.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 42“

Der Bürgermeister informiert KW 41

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Warten hat – wie Sie der Titelseite entnehmen können – ein Ende. Gondelsheim feiert am Wochenende wieder „sein“ Oktoberfest

Nach dreijähriger Corona-Zwangspause kehrt das Oktoberfest zurück

Das Gondelsheimer Oktoberfest

„Endlich können wir diese Tradition wieder aufnehmen und die Vorfreude darauf ist groß“, sagt der AGG-Vorsitzender Marc Bürker.

Den Auftakt macht am Freitagabend um 20 Uhr die „089-Band“. Die Party- und Wiesnband aus der bayerischen Landeshauptstadt steht für ausgelassene Stimmung und hat die Party-Klassiker der vergangenen 50 Jahre im Repertoire ebenso wie das Beste aus den aktuellen Charts, Alpenrock, Schlager oder Neue Deutsche Welle.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 41“

Der Bürgermeister infomriert KW 40

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Warten hat – wie Sie der Titelseite entnehmen können – ein Ende. Gondelsheim feiert am 21. und 22. Oktober wieder sein Oktoberfest

Nach dreijähriger Corona-Zwangspause kehrt das Oktoberfest auf den Gondelsheimer Veranstaltungskalender zurück

Das Gondelsheimer Oktoberfest

„Endlich können wir diese Tradition wieder aufnehmen und die Vorfreude darauf ist groß“, sagt der AGG-Vorsitzender Marc Bürker.

Den Auftakt macht am Freitagabend um 20 Uhr die „089-Band“. Die Party- und Wiesnband aus der bayerischen Landeshauptstadt steht für ausgelassene Stimmung und hat die Party-Klassiker der vergangenen 50 Jahre im Repertoire ebenso wie das Beste aus den aktuellen Charts, Alpenrock, Schlager oder Neue Deutsche Welle.

mehr „Der Bürgermeister infomriert KW 40“

Der Bügermeister informiert KW 39

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in Gondelsheim gibt es Theater. Und zwar durch die „GondeLaien“, die am Samstag und Sonntag in der TV-Halle auftreten – wie Sie der Titelseite entnehmen können.

Und ein bisschen natürlich auch wegen der erneuten Verschiebung des Bauendes der Fahrbahnsanierung der B35.

Vollsperrung wird verlängert –

Weitere Verzögerungen auf der B35 bei Gondelsheim

Rupp: “Wir sind am Ende mit unserer Geduld”

Quelle: Hügelhelden.de

Eigentlich sollte an diesem Freitag der Spuk zu Ende sein. Nachdem sich die Fertigstellung der Bauarbeiten auf der Bundesstraße 35 zwischen Gondelsheim und Bretten bereits schon einmal verzögert hat, stellte das ausführende Regierungspräsidium Karlsruhe kürzlich den Abschluss der Bauarbeiten für den 7. Oktober in Aussicht.

mehr „Der Bügermeister informiert KW 39“

Bebauungsplan „Erdbeerhof“

– Bekanntmachung gemäß § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB)

– Inkrafttreten des Bebauungsplanes und der örtlichen Bauvorschriften

Der Gemeinderat der Gemeinde Gondelsheim hat am 30. März 2021 in öffentlicher Sitzung den oben genannten Bebauungsplan und die örtlichen Bauvorschriften als Satzung beschlossen.

Für den räumlichen Geltungsbereich des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften ist der Lageplan des zeichnerischen Teils in der Fassung vom 30.03.2021 maßgebend.

Der Bebauungsplan „Erdbeerhof“ tritt mit dieser Bekanntmachung in Kraft (vgl. § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch). Der Bebauungsplan kann einschließlich seiner Begründung beim Bauamt der Gemeinde Gondelsheim während der üblichen Öffnungszeiten sowie nach Vereinbarung eingesehen werden. Jedermann kann den Bebauungsplan und seine Begründung einsehen und über ihren Inhalt Auskunft verlangen. Ergänzend kann der rechtskräftige Bebauungsplan mit Begründung und weiteren Anlagen  auf der Homepage der Gemeinde Gondelsheim unter www.gondelsheim.de unter der Rubrik Aktuelles eingesehen und heruntergeladen werden.

Auf die Vorschriften des § 44 Abs. 3 Satz 1 und 2 BauGB über die Fälligkeit etwaiger Entschädigungsansprüche, deren Leistung schriftlich beim Entschädigungspflichtigen zu beantragen ist und des § 44 Abs. 4 BauGB über das Erlöschen von Entschädigungsansprüchen wird hingewiesen.

Es wird darauf hingewiesen, dass gem. § 215 BauGB eine Verletzung der in § 214 Abs. 1 Satz Nr. 1-3 des Baugesetzbuchs bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften, eine unter Berücksichtigung des § 214 Abs. 2 beachtliche Verletzung der Vorschriften über das Verhältnis des Bebauungsplan und des Flächennutzungsplan, ein nach § 214 Abs. 2a beachtlicher Fehler oder ein nach § 214 Abs. 3 Satz beachtlicher Mangel des Abwägungsvorgangs nur beachtlich werden, wenn sie innerhalb eines Jahres seit dieser Bekanntmachung schriftlich gegenüber der Gemeinde geltend gemacht worden sind. Der Sachverhalt, der die Verletzung von Rechtvorschriften oder den Mangel des Abwägungsvorgangs begründen soll, ist darzulegen.

Gondelsheim, den 27.09.2022

gez. Markus Rupp 
Bürgermeister

Bestandteile und Anlagen des Bebauungsplanes „Erdbeerhof“:

–       Satzung über den Bebauungsplan „Erdbeerhof“ und die örtlichen Bauvorschriften zum Bebauungsplan „Erdbeerhof“

–       Bebauungsplan

o   Zeichnerischer Teil in der Fassung vom 30.03.2021

o   Textliche Festsetzungen in der Fassung vom 30.03.2021

–       Örtliche Bauvorschriften in der Fassung vom 30.03.2021

–       Begründung

–       Umweltbericht in der Fassung vom 15.06.2020

–       FFH-Vorprüfung in der Fassung vom Mai 2015/Aktualisierung Mai 2018 und Juni 2020

–       Artenschutzrechtliche Prüfung in der Fassung vom Sept. 2015/Mai 2018/Juli2019/Juni 2020

–       Geotechnischer Bericht in der Fassung vom 20.11.2017