Pressemitteilung der Gemeinde

Gondelsheim, 25. Oktober 2019

Sperrung der Jöhlinger Strasse in Gondelsheim

Um die Bauarbeiten auch unterhalb des Brückenbauwerks in der Jöhlinger Straße zum Abschluss zu bringen, muss die Straße laut Regierungspräsidium Karlsruhe vom 29.10.2019 bis voraussichtlich 13.11.2019 vollgesperrt werden. 

In vorgenannten Zeitraum werden Pflasterarbeiten an den Böschungen fertiggestellt sowie die notwendigen Betriebstreppen zum Bauwerk angelegt. 

Die Umleitung nach Jöhlingen erfolgt über die B 35 sowie die B 293 und wird frühzeitig ausgeschildert.

Der Bürgermeister informiert KW 43

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

unterschiedliche Reaktionen auf eine Situation für die es keinen Königsweg gibt, nämlich die sechswöchige Durchleitung einer Fahrbahnspur der B35 haben der Gemeinderat, habe ich erwartet.  

Aber ich mache noch einmal deutlich: Wenn ab April 2020 der Bahnübergang vollgesperrt und die B35-Baustelle noch nicht beendet ist, dann bricht der Verkehr in der Region endgültig zusammen und der Westteil Gondelsheims kann auch nicht mehr über Neibsheim-Büchig ausweichen, möglicherweise notwendige Schienenersatzverkehre (Bus) für unsere Schüler wären undenkbar, Rettungseinsätze extrem schwierig.

Sechswöchige Ausleitung einer Fahrbahnspur B35 durch Gondelsheim

Deshalb ist eine Überlappung unbedingt zu verhindern und die bis Mai 2020 geplante, bereits begonnene Fahrbahndeckenerneuerung auf der B35 zu beschleunigen.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 43“

Der Bürgermeister informiert KW 38

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich hatte ja versprochen, nicht aufzugeben, bis der Bahnverkehr wieder verlässlich funktioniert. Hier mein drittes Schreiben gen die Landeshauptstadt Stuttgart:

Brief an Verkehrsmister Hermann
Nach wie vor chaotischer Bahnverkehr in Gondelsheim und der Region

„Sehr geehrter Herr Minister Hermann,

herzlichen Dank für die Antwort Ihres Ministerialdirektors Herrn Dr. Lahl vom 29. August 2019 auf meine Schreiben vom 21. Februar und 5. August 2019 an Sie in o.a. Sache.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 38“

Der Bürgermeister infomriert KW 36

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Schule hat begonnen und Banner erinnern die Autofahrer, dass sie entsprechend angepasst fahren.

Gerade unseren neuen Erstklässlern wünsche ich einen tollen Start in die künftige Schulkarriere!

Danke sage ich an dieser Stelle allen Vereinen und auch der Kernzeitbetreuung für ein tolles Ferienprogramm für unsere Schülerinnen und Schüler!

mehr „Der Bürgermeister infomriert KW 36“

Der Bürgermeister informiert KW 34

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die „mitteilungsblattlose“ Zeit liegt hinter uns, aber damit auch schon ein großer Teil der Sommerferien.

Vor knapp drei Wochen machte die Bertha-Benz-Fahrt wieder Station in Gondelsheim.

Dank dem eingespielten Team von Dr. Roland Fella und der Gemeinde Gondelsheim war es auch diesmal bei idealem Wetter ein toller Erfolg.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 34“

PRESSEMITTEILUNG

B 35 Bretten – Helmsheim:
Änderung der Verkehrsführung und Fahrbahndeckenerneuerung

Im Zuge des Neubaus der Lärmschutzwand an der B 35 zwischen Bretten und Helmsheim wurden die bestehenden Brückenbauwerke saniert und mit Lärmschutzelementen versehen. Dazu musste das Baufeld in Teilbereichen halbseitig gesperrt und der Verkehr mit Hilfe einer Lichtsignalanlage einstreifig geführt werden.

mehr „PRESSEMITTEILUNG“

Der Bürgermeister informiert KW 31

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie schon für fünf Jahren fand auch 2019 die Konstituierung des Kreistags in Gondelsheim statt:

41 neue Mitglieder im 88-köpfigen Gremium
Konstituierende Sitzung des Kreistags fand in Gondelsheim statt

88 Mitglieder, davon 23 Frauen und 65 Männer  umfasst der neue Kreistag, der am 25. Juli in der Saalbachhalle Gondelsheim zu seiner konstituierenden Sitzung zusammenkam. Es ist der zehnte Kreistag seit Gründung des neuen Landkreises Karlsruhe. 41 Mitglieder begrüßte Landrat Dr. Christoph Schnaudigel neu im Gremium. Eberhard Roth, der auf 46 Jahre Zugehörigkeit zum Kreistag zurückblicken kann, sprach stellvertretend für alle Kreisrätinnen und Kreisräte die Verpflichtungsformel.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 31“

Gondelsheim feiert! Grußwort des Bürgermeisters zum Gondelsheimer Rathausplatzfest am 19. – 21. Juli 2019

Der veranstaltenden „Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine“ (AGG) und der Gemeinde Gondelsheim ist es im Zusammenspiel wiederum gelungen, ein tolles Fest, das weit in die Region hinein wirkt, auf die Beine zu stellen.

 

Auf dem Rathausplatz Gondelsheim erwartet Sie an allen drei Festtagen ein musikalisches Feuerwerk mit herausragenden Bands und Akteuren. Ein Programm, das zweifellos für alle Generationen etwas bietet.

 

Neben dem Festplatz mit der Bühne und den zentralen Getränkeständen (Sekt, Wein, Bier, Cocktails etc.) offerieren die Vereine auf der direkt angrenzenden „Festmeile“ neben der Saalbachhalle allerlei kulinarische Highlights.

 

Mein Dank geht an die vielen engagierten Aktiven. Sie haben eine Menge Zeit investiert und Kreativität entfaltet, um das 3. Rathausplatzfest auf die Beine zu stellen.

 

Mein Dank geht aber auch an die große Zahl an Sponsoren, ohne deren Engagement das Event so nicht machbar wäre. Unseren Gästen aus Nah und Fern wie auch den Gondelsheimern selbst wünsche ich fröhliche Stunden beim 3. Rathausplatzfest.

 

Ihr
Markus Rupp, Bürgermeister

 

Hier nochmals das aktuelle Programm:

mehr „Gondelsheim feiert! Grußwort des Bürgermeisters zum Gondelsheimer Rathausplatzfest am 19. – 21. Juli 2019“

Der Bürgermeister infomriert KW 29

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Fest kann beginnen. Die Wetterprognosen sind ganz gut. Das Programm ist top, genau wie das kulinarische Angebot der Vereinsstände entlang der Saalbachhalle.

 

Aufruf des Bürgermeisters zum Gondelsheimer Rathausplatzfest am 19. – 21. Juli 2019

 

Rund 500 freiwillige Helfer waren, sind und werden im Einsatz sein. Jeder achte Gondelsheimer packt also folglich tatkräftig mit an.

Was jetzt noch fehlt, sind Sie!

mehr „Der Bürgermeister infomriert KW 29“