Der Bürgermeister infromiert KW 44

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

traditionell findet am Volkstrauertag auch die Lokalschau unserer Kleintierzüchter im Bauhof statt. Ebenso gehört natürlich das gute Mittagessen in der Saalbachhalle zum Repertoire des Vereins, der dazu die Bevölkerung auch herzlich einlädt. 

Einladung zur Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Am Sonntag, den 13. November 2022 findet um 10.30 Uhr – im Anschluss an den Gottesdienst in der evangelischen Kirche – am Gefallenenehrenmal die Gedenkstunde zum Volkstrauertag statt.

Ich darf Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zu dieser Gedenkstunde herzlich einladen.

Ablauf:

Musikstück                     Musikverein „Harmonie“

Gedenkrede                   VdK-Vorsitzender Werner Köhl

Liedvortrag                    Gesangverein „Liederkranz“

Totenehrung und Kranzniederlegung

„Lied vom guten            Musikverein „Harmonie“

Kameraden“

mehr „Der Bürgermeister infromiert KW 44“

Der Bürgermeister informiert KW 43

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

„endlich wieder eine Kerwe wie wir sie vor Corona kennen“, sagt Bürgermeister Markus Rupp rückblickend, „und dazu noch von einem fast sommerlich anmutenden Wetter verwöhnt“.

Kerwe 2022 – ein Nachbericht

Endlich wieder eine „normale“ Kerwe und was für eine …

Dementsprechend viele Besucher strömten zwischen Samstag und Montag auf den Rathausplatz Gondelsheim. Auch in diesem Jahr stand am Samstag wieder das Wettsägen der Vereine auf dem Plan. Und das bereits zum 18ten Mal. Sieben Männer-Teams traten dabei gegeneinander an, die Bürgermeister Markus Rupp tatkräftig anfeuerte. Dies tat er auch bei den teilnehmenden zwei Frauenteams, von denen sich die „Bügelblitzer“ den ersten Platz „ersägten“. Das Männerteam der Freiwilligen Feuerwehr, in den Vorjahren allerdings in einer anderen Besetzung Abonnementssieger, musste sich 2022 dem ersten der beiden teilnehmenden Schützenvereins-Mannschaften geschlagen geben. Den dritten Platz belegten die „Klavierbauer Wissmann“. Zuvor ermittelten die Gondelsheimer beim Hahnenschlagwettbewerb der Kinder drei Sieger.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 43“

Der Bürgermeister informiert KW 42

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

kaum liegt das sensationell gut besuchte Oktoberfest hinter uns, folgt mit der Kerwe bereits das nächste Großereignis.

Gondelsheimer Kerwe

29. – 31. Oktober 2022

Grußwort von Bürgermeister Markus Rupp

Gondelsheimer Kerwe – endlich wieder auf dem Veranstaltungskalender

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sehr geehrte Gäste,

die „Kerwe Gondelse“ bürgt für Unterhaltung, Spaß und treffliche Bewirtung. Ich begrüße Sie herzlich, zu der traditionellen Veranstaltung auf dem Rathausplatz. Nach diversen coronabedingten Einschränkungen in den Vorjahren kann sie dieses Jahr endlich wieder vollumfänglich stattfinden.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 42“

Der Bürgermeister informiert KW 41

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Warten hat – wie Sie der Titelseite entnehmen können – ein Ende. Gondelsheim feiert am Wochenende wieder „sein“ Oktoberfest

Nach dreijähriger Corona-Zwangspause kehrt das Oktoberfest zurück

Das Gondelsheimer Oktoberfest

„Endlich können wir diese Tradition wieder aufnehmen und die Vorfreude darauf ist groß“, sagt der AGG-Vorsitzender Marc Bürker.

Den Auftakt macht am Freitagabend um 20 Uhr die „089-Band“. Die Party- und Wiesnband aus der bayerischen Landeshauptstadt steht für ausgelassene Stimmung und hat die Party-Klassiker der vergangenen 50 Jahre im Repertoire ebenso wie das Beste aus den aktuellen Charts, Alpenrock, Schlager oder Neue Deutsche Welle.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 41“

Der Bürgermeister infomriert KW 40

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Warten hat – wie Sie der Titelseite entnehmen können – ein Ende. Gondelsheim feiert am 21. und 22. Oktober wieder sein Oktoberfest

Nach dreijähriger Corona-Zwangspause kehrt das Oktoberfest auf den Gondelsheimer Veranstaltungskalender zurück

Das Gondelsheimer Oktoberfest

„Endlich können wir diese Tradition wieder aufnehmen und die Vorfreude darauf ist groß“, sagt der AGG-Vorsitzender Marc Bürker.

Den Auftakt macht am Freitagabend um 20 Uhr die „089-Band“. Die Party- und Wiesnband aus der bayerischen Landeshauptstadt steht für ausgelassene Stimmung und hat die Party-Klassiker der vergangenen 50 Jahre im Repertoire ebenso wie das Beste aus den aktuellen Charts, Alpenrock, Schlager oder Neue Deutsche Welle.

mehr „Der Bürgermeister infomriert KW 40“

Der Bügermeister informiert KW 39

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in Gondelsheim gibt es Theater. Und zwar durch die „GondeLaien“, die am Samstag und Sonntag in der TV-Halle auftreten – wie Sie der Titelseite entnehmen können.

Und ein bisschen natürlich auch wegen der erneuten Verschiebung des Bauendes der Fahrbahnsanierung der B35.

Vollsperrung wird verlängert –

Weitere Verzögerungen auf der B35 bei Gondelsheim

Rupp: “Wir sind am Ende mit unserer Geduld”

Quelle: Hügelhelden.de

Eigentlich sollte an diesem Freitag der Spuk zu Ende sein. Nachdem sich die Fertigstellung der Bauarbeiten auf der Bundesstraße 35 zwischen Gondelsheim und Bretten bereits schon einmal verzögert hat, stellte das ausführende Regierungspräsidium Karlsruhe kürzlich den Abschluss der Bauarbeiten für den 7. Oktober in Aussicht.

mehr „Der Bügermeister informiert KW 39“

Der Bürgermeister informiert KW 38

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir hatten es beim Blick auf die Witterung befürchtet und am Donnerstagnachmittag die entsprechende Nachricht/Pressemitteilung des Regierungs-präsidiums Karlsruhe erhalten.

Der Blick auf die Wetter-App schränkt unsere Laune weiter ein…

B 35: Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Gondelsheim Süd und dem Knotenpunkt B 35/B293

(„Karlsruher Dreieck“)

Verzögerung der Arbeiten bis voraussichtlich Freitag, 7. Oktober 2022

Im Zuge der Sanierung der B 35 wurde in den letzten Jahren bereits abschnittsweise die Fahrbahndecke zwischen Bruchsal und Gondelsheim saniert. Seit Montag, den 15. August 2022 wird die B 35 zwischen dem Knotenpunkt Gondelsheim-Süd (B 35 / Brettener Straße) und dem Knotenpunkt B 35 / B 293 in Diedelsheim („Karlsruher Dreieck“) saniert (Pressemitteilung vom 1. August 2022).

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 38“

Der Bürgermeister informiert KW 37

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Wochenende ist mal wieder pickepackevoll mit Terminen.

Das können Sie der Titelseite entnehmen, aber auch den nachfolgenden Artikeln. Vielleicht sehen wir uns ja bei der ein oder anderen Veranstaltung. Ich würde mich freuen.

Earth-Night an der Kraichgau-Sternwarte Gondelsheim am 23. September 2022

Von Georg Henneges

Am 23. September 2022 findet zum dritten Mal in Deutschland die „Earth Night“ statt.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 37“

Der Bürgermeister informiert KW 36

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

pünktlich zum Schulstart haben wir aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens auf einigen innerörtlichen Strecken wegen der aktuellen B35-Sanierung eine Plakat-Aktion zur Schulwegsicherung gestartet.

Gleichzeitig haben wir das Landratsamt Karlsruhe gebeten, an sensiblen Stellen (nicht überall ist das aufgrund der notwendigen Voraussetzungen möglich) im Interesse der Verkehrssicherheit und nicht um jemanden zu „ärgern“ zu blitzen.

Auch haben wir die Polizei Bretten und die Stadt Bretten mit ihrem Gemeindevollzugsdienst aufgefordert, den Postweg weiter zu kontrollieren. Die einen verdammen uns dafür, für die anderen (Anwohner, Radfahrer, Fußgänger) ist es zu wenig an Kontrolle und Strafzetteln.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 36“

Der Bürgermeister informiert KW 35

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nachdem in der vergangenen Woche ein Gondelsheimer Ehepaar mit einem Schwert bedroht und rassistisch beleidigt worden ist, darf ich an dieser Stelle noch einmal ganz klar und deutlich sagen: Gondelsheim ist eine (welt)offene Gemeinde. Für extremistisches und rassistisches Gedankengut ist hier kein Platz. Meine Solidarität gehört den Betroffenen, die ich am Folgetag ins Rathaus eingeladen hatte! Der Täter wurde von der Polizei gefasst.

B35-Sanierung: Arbeiten liegen genau im Zeitplan

Rupp hofft, dass die zusätzliche Verkehrs-Belastung Anfang Oktober ein Ende findet

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 35“