Pressemitteilung Hochwasser-Warnung

Pressemitteilung der Gemeinde Gondelsheim

Gondelsheim, 12. Juni 2020

Hochwasser-Warnung der Gemeinde auf neuen Wegen:

Technische Probleme zwingen zu kurzfristigem Wechsel

In aller Schnelle hat die Gemeindeverwaltung heute einen neuen Weg für Hochwasserwarnungen eingeschlagen:

Bei einem Routine-Test der bisherigen Gondelsheimer Warn-App „Hochwasser Gondelsheim“ zu Beginn dieser Woche sind gerade für Android-Nutzer technische Probleme zu Tage getreten, die bisher nicht gänzlich behoben werden konnten.

mehr „Pressemitteilung Hochwasser-Warnung“

Pressemitteilung – Zutritt zum Gondelsheimer Rathaus

Pressemitteilung der Gemeinde Gondelsheim

Gondelsheim, 23. April 2020

Umbauten gewährleisten notwendigen Schutz

Zutritt zum Gondelsheimer Rathaus ab 4. Mai 2020 unter strengen Sicherheitsvorkehrungen wieder möglich

Beratungen nur mit Termin möglich

Der Rathausbetrieb in Gondelsheim kehrt wieder zu einer gewissen Normalität zurück. Zumindest soweit, wie es die derzeitige Situation zulässt. „Die Sicherheit der Bürger und Mitarbeiter besitzt weiterhin oberste Priorität“, betont Bürgermeister Markus Rupp.

mehr „Pressemitteilung – Zutritt zum Gondelsheimer Rathaus“

Info Stadtbahn

Am Mittwoch, 25. März 2020, werden zwei nächtliche Stadtbahnen der Linie S9 zwischen Bretten und Bruchsal durch Busse ersetzt. Grund hierfür sind nächtliche Bauarbeiten am Bahnübergang Helmsheim.

Betroffen sind die S9 mit Abfahrt in Bruchsal um 1.18 Uhr und Ankunft in Bretten um 1.37 Uhr sowie die S9 mit Abfahrt in Bretten um 0.42 Uhr und Ankunft in Bruchsal um 1.01 Uhr.

Der SEV fährt wie folgt:

In Richtung Bretten:

Gondelsheim Graf-Douglas-Str.: 01.40 Uhr

Gondelsheim Marktplatz: 01.41 Uhr

Ankunft Bretten Bahnhof: 01.51 Uhr

In Richtung Bruchsal:   

Gondelsheim Marktplatz: 00.56 Uhr

Gondelsheim Graf-Douglas-Str. 00.57 Uhr

Ankunft Bruchsal Bahnhof: 01.16 Uhr

Infoveranstaltung

27. Februar 2020 in der Saalbachhalle BürgerInfo zur Baumaßnahme der Deutschen Bahn

„Sanierung der Schnellbahnstrecke Mannheim – Stuttgart“ und

ihre Auswirkung auf die Gemeinde Gondelsheim

Am Donnerstag, 27. Februar 2020 findet um 19.00 Uhr in der Saalbachhalle Gondelsheim eine Bürgerinformation statt.

Themen sind die Sanierung der Schnellbahnstrecke „Mannheim – Stuttgart“, deren Auswirkungen auf die Gemeinde Gondelsheim und den Bahnübergang sowie den regionalen Bahnverkehr.

Die Deutsche Bahn sperrt vom 10. April bis Ende Oktober für die Sanierung die Schnellfahrtstrecke. In dessen Folge wird der Bahn(fern)verkehr auf die Bahnlinie Bruchsal-Gondelsheim-Bretten umgeleitet, wodurch die dortigen Bahnübergänge in Folge der langen Schließzeiten gesperrt werden.

Bürgermeister Markus Rupp wird die Veranstaltung eröffnen und auch auf die Maßnahmen der Gemeinde Gondelsheim eingehen. Vertreter der Deutschen Bahn werden weitere Informationen liefern.

Im Anschluss können die Besucher den dort vertretenen Experten der Deutschen Bahn bzw. der Gemeindeverwaltung auch Fragen stellen.