Aktuelles

Der Bürgermeister informiert KW 23

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Pfingstwochenende begann am Freitagabend mit der Verabschiedung des langjährigen DRK-Kreisgeschäftsführers Jörg Biermann. In einem kleinen Grußwort durfte ich ihm für seine Verdienste um Gondelsheim und das dortige DRK danken. Ich erinnere nur an die Zurverfügungstellung eines zweiten Fahrzeugs für die Notfallhilfe bei der Sperrung des Bahnübergangs.

Am Samstag stand dann der Besuch des Festakts der Nachbargemeinde Neibsheim anlässlich deren 1250-Jahr-Jubiläums auf dem Programm.

Neue Digital-Sirenen für Gondelsheim

Zwei Standorte: Die Gemeinde setzt auf neues Warnsystem für den Katastrophenfall

Gondelsheim will im Katastrophenfall warnen können – das alte Sirenensystem ist aber in die Jahre gekommen. Digitale Standorte sind geplant. Die Gondelsheimer Motorsirenen werden abgebaut. Knapp 63.000 Euro werden nun in ein modernes Sirenenwarnsystem gesteckt, Mehrkosten vom Gemeinderat abgesegnet.  

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 23“

Der Bürgermeister informiert KW 22

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auch mit ein paar Tagen Abstand kommt Bürgermeister Markus Rupp immer noch ins Schwärmen beim Gedanken an das Gondelsheimer Bürgerfest.

Dreitägiges Gondelsheimer Bürgerfest war ein voller Erfolg

Rupp: „Mit mehr als 2.000 Besuchern hatten wir in unserem kühnsten Träumen nicht gerechnet“

 „Jetzt wird gefeiert“ hatte er als Motto für die dreitägige Veranstaltung ausgegeben und das haben die Gondelsheimerinnen und Gondelsheimer wahrlich wörtlich genommen. Sie strömten in Scharen auf den Rathausplatz, begleitet von zahlreichen Gästen aus den umliegenden Gemeinden. „Mit mehr als 2.000 Besuchern hatten wir in unserem kühnsten Träumen nicht gerechnet“, sagt Rupp und ergänzt: „Auf 1.000 Besucher hatten wir gehofft, aber so viele waren bereits bei der Eröffnung am Freitagabend anwesend.“ Was ihn dabei besonders freute, war die freundliche und entspannte Atmosphäre an allen drei Tagen: „Man spürte, dass die Menschen hungrig sind nach persönlichen Begegnungen, dem Miteinander und dem Austausch untereinander.“

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 22“

Der Bürgermeister informiert KW 21

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in Sachen Feste und Veranstaltungen haben wir in Gondelsheim einiges nachzuholen. In der Corona-Zeit ist schließlich vieles ausgefallen.

Grußwort des Bürgermeisters zum Gondelsheimer Bürgerfest

So sollte in 2020 das Ende der monatelangen Trennung der beiden Ortshälften durch den geschlossenen Bahnübergang mit einem zünftigen Ost-West-Wiedervereinigungsfest gefeiert werden. Dem machte bekanntlich das Corona-Virus ebenso einen Strich durch die Rechnung wie die 2021 geplante 50-Jahr-Feier der Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine (AGG).

Und vor allem soll das Bürgerfest ein Dank an alle Gondelsheimerinnen und Gondelsheimer für das Miteinander und das gegenseitige Unterstützen während der zwei hinter uns liegenden nicht immer einfachen Corona-Jahre.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 21“

Der Bürgermeister informiert KW 20

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in Sachen Feste und Veranstaltungen haben wir in Gondelsheim einiges nachzuholen. In der Corona-Zeit ist schließlich vieles ausgefallen.

So sollte in 2020 das Ende der monatelangen Trennung der beiden Ortshälften durch den geschlossenen Bahnübergang mit einem zünftigen Ost-West-Wiedervereinigungsfest gefeiert werden. Dem machte bekanntlich das Corona-Virus ebenso einen Strich durch die Rechnung wie die 2021 geplante 50-Jahr-Feier der Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine (AGG).

Und vor allem soll das Bürgerfest ein Dank an alle Gondelsheimerinnen und Gondelsheimer für das Miteinander und das gegenseitige Unterstützen während der zwei hinter uns liegenden nicht immer einfachen Corona-Jahre.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 20“

Der Bürgermeister informiert KW 19

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in diesen Tagen kehrt so langsam wieder die vor-pandemische Normalität in die Gemeinde zurück, soweit Normalität angesichts des Ukrainekriegs überhaupt einkehren kann.

So rückt das versprochene Bürgerfest immer näher. Die Titelseite belegt dies.  

Dreitägiges Bürgerfest

vom 27. bis 29. Mai 2022 als Dankeschön für alle Gondelsheimer

Rupp: „Endlich können wir wieder das Miteinander genießen“

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 19“

Der Bürgermeister informiert KW 17

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

rausgehen, das Leben genießen, gemeinsam anstoßen, gemeinsam feiern. Zwei Jahre lang blieb uns das durch die strengen Auflagen im Zuge der Corona-Pandemie verwehrt, in diesem Jahr kann es nun endlich wieder losgehen. Unsere Vereine und Institutionen haben diese Chance ergriffen und Gondelsheim feiert deshalb in den Mai:

Bereits am 29. April wird der traditionelle Maibaum wie auch der Kinder-Maibaum auf dem Rathausplatz gestellt. Gefeiert dann mit klassischem Bockbier, Steaks und Würsten und Pommes sowie Musik vom Musikverein „Harmonie“ Gondelsheim und von Multi-Talent „Dejan“.. Bei gutem Wetter vor der Saalbachhalle, ansonsten in der Halle! 

Wer es deftig mag ist am 1. Mai in Gondelsheim goldrichtig. Der MGV „Liederkranz“ freut sich auf zahlreiche Gäste anlässlich seines endlich wieder stattfindenden Schlachtfestes. Das Festgelände findet sich am Ende der Südendstrasse in der Schäfer’schen Feldscheune, erreichbar über die Unterführung unter der B35.

mehr „Der Bürgermeister informiert KW 17“