< Der Bürgermeister informiert KW 44
08.11.2018 08:27 Alter: 10 days

Der Bürgermeister informiert KW 45


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Christoph Sonntag am Freitag und „Monsters of Kraichgau“ am Samstag bilden die kulturellen Highlights am Wochenende – wie der Titelseite zu entnehmen.

In der Woche darauf stehen dann Volkstrauertag und Lokalschau des Kleintierzuchtvereins auf der Agenda.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

 

Einladung zur Gedenkstunde zum Volkstrauertag

 

Am Sonntag, den 18. November 2018 findet um 10.30 Uhr – im Anschluss an den Gottesdienst in der evangelischen Kirche - am Gefallenenehrenmal die Gedenkstunde zum Volkstrauertag statt.

Ich darf Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zu dieser Gedenkstunde herzlich einladen.

Ablauf:

Musikstück                          Musikverein „Harmonie“

Gedenkrede                        VdK-Vorsitzender Werner Köhl

Liedvortrag                          Gesangverein „Liederkranz“

 

Totenehrung und Kranzniederlegung

 

„Lied vom guten                  Musikverein „Harmonie“

Kameraden“

 

 

 

Neues vom „Bounty“ - Äpfel, Äpfel, Äpfel

 

„Michael, weißt du was? Ich habe jetzt 16 (!) Äpfel gegessen.“ – „- - -“ Was sich da an einem Freitagnachmittag vor nunmehr drei Wochen ereignete, ließ mich als Betreuer nur sprachlos vor Staunen zurück. Eigentlich ohne große Erwartung hatte ich die volle Kiste mit schönen Gondelsheimer Äpfeln – eine Spende der Familie Becker – den Teens zur Verfügung gestellt. „Frische Äpfel. Greift zu!“, stand in roten Lettern darauf geschrieben. Was dann geschah, übertraf selbst die kühnsten Träume:

 

 

Vielleicht gerade weil die saftig grünroten Herbstfrüchte so schön klein waren (folglich für die jungen Heranwachsenden keine Überforderung darstellten) und weil kein erhobener Zeigefinger – »Du musst das jetzt essen! Das ist gesund.« – im Spiel war, griffen unsere Besucher beherzt zu. Und ließen es sich den Nachmittag über schmecken. Ob nach einer kräftezehrenden Partie Tischtennis, einem nicht minder ermüdenden Palaver oder einfach nur als Genuss zum Betrachten der aktuellen Bilderschau, das heimische Süßobst kam BESTENS an. Den Merkvers »An apple a day keeps the doctor away« mussten wir da gar nicht bemühen. Denn die zuvor randvolle Kiste: sie war nach nur zwei Stunden regen Teentreffbetriebs bis auf einen Bodensatz lotterleer. :o)

Wir danken ganz herzlich:

§  Julian für die Spende einer riesigen Deutschladfahne.

 Terminvorschau:

§  Freitag, 16. November: Sandwiches in der BAR.

 

Euer AWO-Jugendtreff-Team (Matthias und Michael Klebon, Andrea Mergel)

 

 

Weihnachtsfeier für Senioren am 9. Dezember 2018

 

Am Sonntag, 9. Dezember findet die diesjährige Weihnachtsfeier für Senioren statt.

Veranstaltungsort wird wie in den letzten Jahren wieder die TV-Turnhalle sein, zu der ein Fahrdienst eingerichtet wird.

Im Vordergrund steht auch 2018 das gesellige Miteinander, Zeit zum persönlichen Gespräch.

In den nächsten Ausgaben wird über die Seniorenweihnachtsfeier ausführlicher berichtet.

 

Herzlichst

Ihr

Markus Rupp, Bürgermeister