Gesplittete Abwassergebühren

Herzlich Willkommen auf der Gondelsheimer Webseite

Als Bürgermeister der Gemeinde Gondelsheim darf ich Sie auf unserer Homepage herzlich willkommen heißen. Ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Gemeinde...

MEHR ERFAHREN



23.06.2016

Der Bürgermeister informiert KW 25

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nachdem inzwischen der Gruppensieg gesichert ist, steht die deutsche Nationalmannschaft im Achtelfinale gegen die Slowakei. Im Viertelfinale muss dann nur noch (!) Spanien oder Italien aus dem Weg geräumt werden, damit wir unser Team beim Public-Viewing samt Rahmenprogramm im Halbfinale auf dem Rathausplatz sehen können: Gemeinde und FVG EM-Party 20166./7. und 10. Juli auf dem Rathausplatz WM- und EM-Partys haben ja bereits Tradition in Gondelsheim. Diese Tradition wird auch in 2016 durch den Fußballverein Gondelsheim und die Gemeinde fortgesetzt. Im Bauhof werden die beiden Halbfinals am 6. und 7. Juli 2016 (jeweils 21.00 Uhr) auf einer Großbildleinwand...MEHR ERFAHREN


15.06.2016

Der Bürgermeister informiert KW 24

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, immer wieder der Juni. Wie schon in 2015 sind wir in Gondelsheim beim Hochwasser – das baden-württembergische Kommunen landauf und landab betroffen hat – mit einem „blauen Auge“ davongekommen. Die inzwischen umgesetzten prioritären Maßnahmen des Hochwasserschutz-Pakets für Gondelsheim haben gewirkt. Dennoch werde ich den Hochwasserschutzverband, den ich bereits im September 2013 angeregt habe und der sich kurz vor der Umsetzung zeigt, mit noch mehr Druck bei den Nachbarkommunen einfordern als schon bisher: Der nachfolgende Bericht aus den „Brettener Nachrichten“ (BNN) vom 10. Juni von Joachim Schultz gibt einen Überblick (Fotos privat).   „Mehr Vorsorge...MEHR ERFAHREN


09.06.2016

Der Bürgermeister informiert KW 23

                                                                      Neues vom Bounty                                                     Holundersekt–„einfach unbeschreiblich“   „Das schmeckt voll nach Limette.“ – „A was, voll nach Litschi.“ –  „Nö, sehr fein nach Minze – und nach Holunder.“ Längst nicht alle Kommentare der Jugendlichen waren bei der Erstverkostung unseres selbstgemachten...MEHR ERFAHREN


02.06.2016

Der Bürgermeister informiert KW 22

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Braunsbach und anderswo haben am Wochenende einmal mehr gezeigt, dass der Vortrag von Thomas Adam über historische Naturkatastrophen schon tags darauf wieder brutale Realität sein kann. Im Wissen darum hat die Gemeinde Gondelsheim im Spätsommer 2013 auf die Gründung eines Hochwasserschutzverbandes gedrängt. Inzwischen ist die Verbandsgründung im Saalbachtal weit gediehen. Der Gemeinderat Gondelsheim hat sich in seiner nicht öffentlichen Sitzung am vergangen Dienstag mit einer möglichen Verbandssatzung auseinandergesetzt. Flutgefahr ist an kleinen Bächen am größtenDer Historiker Thomas Adam sprach in Gondelsheim über die Gefahren von Naturkatastrophen in...MEHR ERFAHREN


25.05.2016

Der Bürgermeister informiert KW 21

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die finanziellen Probleme des Landkreises Karlsruhe werden auch den Haushalt der Gemeinde Gondelsheim – nämlich über die zu erwartende Erhöhung der Kreisumlage - belasten: Liquidität muss verbessert werden Kreistag beauftragte Verwaltung Nachtragshaushalt vorzulegen Die Haushaltslage stand im Mittelpunkt der jüngsten Kreistagssitzung, die am 12. Mai im Hallen-Sportzentrum Bretten stattfand. Das Gremium nahm zur Kenntnis, dass sich das vorläufige Ergebnis 2015 gegenüber der Planung um 9,3 Mio EUR verschlechtert. Um eine weitere Liquiditätsverschlechterung im laufenden Haushaltsjahr auszuschließen beauftragte der Kreistag die Verwaltung, zur nächsten Sitzung einen...MEHR ERFAHREN


19.05.2016

Der Bürgermeister informiert KW 20

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,   auch die Gemeinde Gondelsheim hat sich seit vielen Jahren im Interesse ihrer Bürgerinnen und Bürger für einen Pflegestützpunkt in Bretten stark gemacht. Nun konnte am vergangenen Freitag unter Beisein von Bürgermeister Markus Rupp endlich Vollzug gemeldet werden.    Pflegestützpunkt des Landkreises am Standort Bretten offiziell eingeweihtWeiteres Angebot für neutrale Beratung bei Fragen rund um das Alter und Pflege   Rundum zufriedene Mienen in den Räumen der Hermann-Beuttenmüller-Straße 6 in Bretten: Anlass war die offizielle Eröffnung des Pflegestützpunktes des Landkreises Karlsruhe am Standort Bretten am vergangenen Freitag. „Ein langer...MEHR ERFAHREN


Treffer 1 bis 6 von 194
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Nächste > Letzte >>